Wir sind ein Lehrprojekt der Technischen Universität Berlin, welches Student*innen dabei unterstützt, ihre persönlichen Projekte – insbesondere aus Studium und Lehre – öffentlichkeitswirksam zu präsentieren. Von Do-It-Yourself-Tutorials über Kunstinstallationen zu eher klassisch-wissenschaftlichen Vorträgen sind wir für alle Ideen offen.

Mit lab:present begleiten wir unsere Absolvent*innen bei der Ausarbeitung von Präsentationen in inhaltlichen, stilistischen und organisiatorischen Fragen. Darüber hinaus vermitteln wir die entstehenden Projekte an ein stetig wachsendes Netz von außer- und inneruniversitären Veranstaltern und unterstützen ihre Vorhaben finanziell.

Seit dem Sommersemester bieten wir lab:present als Wahlfach an der TU Berlin und der UdK Berlin mit 3 CTS-Punkten an.

Hast du Interesse? Dann melde dich bei uns!